Golf & Natur

Golf & Natur

Golf & Natur ist ein Umweltprogramm des Deutschen Golfverbandes, das in Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Naturschutz (BfN) und dem Greenkeeper Verband Deutschland (GVD), mit wissenschaftlicher Begleitung durch die Rasen-Fachstelle der Universität Hohenheim entstanden ist. Das Programm zielt darauf ab, optimale Bedingungen für den Golfsport mit dem größtmöglichen Schutz von Natur zu verbinden und beinhaltet die Schwerpunkte Natur und Landschaft, Pflege und Spielbetrieb, Arbeitssicherheit und Umweltmanagement sowie Öffentlichkeitsarbeit und Infrastruktur. 

Bereits im April 2012 bekamen die Verantwortlichen des Golf-Club Freudenstadt am Vorabend des DGV-Verbandstages in Frankfurt das Gold-Zertifikat aus den Händen des Präsidenten des Deutschen Golfverbandes Hans Joachim Nothelfer überreicht.

Im November 2014 erfolgte das Re-Audit und der Golf-Club Freudenstadt konnte hierbei seinen Gold-Status erfolgreich bestätigen.

Der Golf-Club Freudenstadt gehört somit zu einem kleinen Kreis von 50 der insgesamt über 700 Golfanlagen in Deutschland, die sich über die höchste Auszeichnung des Umweltprogramms "Golf & Natur" freuen dürfen.

Impressionen Golf & Natur